Eine Content Strategie mit Zukunft – Der Coca-Cola Ansatz

Dass die richtige Content Strategie nicht so einfach zu finden ist, wissen Unternehmen entweder aus eigener Erfahrung oder weil entsprechende Studien davon reden, die diese These (vor allem in B2B Unternehmen) belegen. Wenn man sich dann noch den Wachstumsmarkt für Content Marketing vor Augen hält, so kann man sich vorstellen, wieviel Gedanken sich Unternehmen hierzu machen. Für die meisten Firmen ist dabei immernoch der klassische Ansatz „Die inhaltlichen Ideen und Konzepte der Kreativ-Agenturen werden schon richtig sein!“ das Allheilmittel.

Bei Coca Cola denkt man inzwischen anders. Hier setzt man auf Storytelling und den partnerschaftlichen Ansatz bei der Erstellung von Content. Ein Fallbeispiel welches meine Commmunity Centric Strategie untermauert. Die Social Media Aktivitäten von Coca-Cola und die Ergebnisse scheinen ihnen recht zu geben. Die Facebook-Page zählt heute über 39 Millionen Fans und wächst beständig. Auch dem Twitter Account folgen fast eine halbe Millionen Twitterati.

Für Coca Cola zählt zukünftig das Verbraucher-Feedback und einen kollaborative Zugang und die Zusammenarbeit mit der Zielgruppe. Mit gezielten Fan-Gesprächen und Crowdsourcing auf vorwiegend den oben genannten Plattformen sollen Inhalte generiert werden. Entscheidend ist dabei weiterhin die direkte Zusammenarbeit mit „Film, Funk und Musik“.

Die nachfolgenden illustrativen Video-Erläuterungen „Coca-Cola Content 2020“ von Jonathan Mildenhall zeigen die neue Content Strategie des Unternehmens. Interessant finde ich speziell die 5 Wege des Storytelling: Serial Storytelling, Multi-Faceted Storytelling, Spreadable Storytelling, Immersion & Discovery Storytelling, Engagement Through Storytelling. Diese sollten sich Unternehmen besonders ansehen, wenn sie von ihrem „Frontalunterricht“ mit ihren Kunden wegkommen möchten.

Aber seht selbst…

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=LerdMmWjU_E&w=560&h=315]

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=fiwIq-8GWA8&w=560&h=315]

Share
This entry was posted in Community Centric Strategie, Facebook, Social Networks and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlassen Sie einen Kommentar